Körpersprache und Kommunikation - Plätze frei

Körpersprache und Kommunikation im Freilauf

Kursbeschreibung:

Was bedeutet es, wenn sich mein Hund beim Erblicken eines Artgenossen flach auf den Boden legt? Will er ihn zum Spielen auffordern? Oder möchte er sich unterwerfen? Ist es eine freundliche Geste oder vielleicht doch schon aggressives Verhalten?
Um unsere Hunde im Freilauf und in Hundebegegnungen richtig einschätzen zu können, ist es wichtig, die Körpersprache unserer Hunde zu kennen und im jeweiligen Kontext richtig zu deuten. Hierbei hilft Dir dieser Kurs.
Neben der Vermittlung von Grundinformationen rund um die Körpersprache und Kommunikation von Hunden beobachtest und analysierst Du gemeinsam mit uns das Verhalten Deines Hundes im Freilauf und in Begegnungen mit Artgenossen.
Bitte beachte: Die Inhalte werden in jedem Kurs an die GruppenteilnehmerInnen und ihre Hunde angepasst und können daher von Kurs zu Kurs leicht variieren.

Lerninhalte:

  • Kommunikation der Hunde verstehen lernen
  • Körpersprache der Hunde lesen lernen
  • Einschätzung von Hundebegegnungen: Wann und wie greife ich im Freilauf mit Artgenossen ein? Wann und wie schütze ich meinen eigenen Hund?
  • Rückruf im Freilauf
  • Besonderheiten unterschiedlicher Rassen im Hinblick auf die Körpersprache

Voraussetzungen:

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Hundehalter, die ihren Hund im Umgang mit Menschen und anderen Hunden besser lesen und verstehen möchten. Die Hunde sollten für den Freilauf sozialverträglich sein.

Teilnahmeprinzip:

Ihr könnt für diesen Kurs 5er- Kärtchen erwerben und Euch flexibel zu einzelnen Trainingsterminen anmelden.

Jedes Mal, wenn ihr an einem Training teilgenommen habt, kreuzen wir ein Kästchen auf eurer Karte ab.

Die Organisation der Gruppe sowie die Anmeldungen zu den Trainingsterminen laufen über eine WhatsApp-Gruppe. Die Anmeldungen sind verbindlich. Solltet ihr einen Termin trotz Anmeldung nicht wahrnehmen können, dann meldet euch bitte rechtzeitig in der WhatsApp-Gruppe ab, sodass ein Nachrücker gefunden werden kann. Wenn wir keinen Nachrücker finden, müssen wir die Einheit leider berechnen.

Die Plätze werden nach eingehender Anmeldereihenfolge vergeben, wir schauen aber auch, dass alle Teams gleichermaßen zum Zug kommen.

Gruppengröße:

Um ein stressfreies und dadurch effizienteres Lernen zu fördern, setzt die Hundeschule Leinen Los auf kleine Gruppengrößen von maximal 6 Personen.

Preise und Termine:

Die aktuellen Kurszeiten und die freien Kursplätze erfährst Du, indem Du uns über das Kontaktformular schreibst.

Anmeldung:

Bitte lass uns über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen. Wir nennen dir dann alle derzeit freien Kursplätze und Trainingsoptionen.


Downlaod:



Zurück



Durch das Anklicken des Buttons "zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Piwik einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
zustimmen  ablehnen